Kontakt

Zahnspange Murnau

Moderne und hochwertige Kieferorthopädie: Mit „losen“ und festen Zahnspangen in Murnau kann eine Vielzahl von Zahn- und Kieferfehlstellungen korrigiert werden. Ob Unterbiss, Überbiss, Zahnlücken oder Engstände – Zahnspangen eignen sich, um Zähne in die „richtige“ Stellung zu bewegen. Herausnehmbare (oder auch „lose“) Zahnspangen kommen in aller Regel zu Anfang der Kinderbehandlung zum Einsatz. Mit ihnen lässt sich das Kieferwachstum gezielt beeinflussen. Feste Zahnspangen in Murnau sind gegebenenfalls anschließend angeraten und werden auch in der Kieferorthopädie von Jugendlichen und Erwachsenen eingesetzt.

Unauffällige Zahnschienen Murnau

Sie möchten eine besonders unauffällige Zahnspange in Murnau? Auch hier bieten sich verschiedene Möglichkeiten, wie z.B. feste Zahnspangen mit Keramikbrackets. Die natürliche Zahnfarbe „schimmert“ hindurch, sodass die Zahnspange in Murnau auf den Zähnen kaum zu erkennen ist. Eine nahezu unsichtbare Form der Zahnstellungskorrektur ermöglicht die Lingualtechnik. Dabei wird die feste Zahnspange auf der Innenseite der Zähne angebracht. Auf diese Weise ist sie von außen nicht zu sehen und die Behandlung wird von den Mitmenschen meist kaum bemerkt.

Ein weiteres sehr dezentes Verfahren zur Zahnkorrektur ist die Behandlung mit durchsichtigen Zahnschienen. Diese sitzen passgenau, sind angenehm zu tragen und fallen im Alltags- und Berufsleben kaum auf. Damit sind die nahezu unsichtbaren Zahnschienen in Murnau oftmals insbesondere für Jugendliche und Erwachsene eine Alternative zur festen Metallzahnspange.

So erreichen Sie uns für eine Behandlung mit Zahnspangen in Murnau »